Qualität und Qualitätsmanagementsystem (QMS) der RCA gGmbH

Ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) hat die RCA schon solange sie besteht (seit 2001). Seit November 2014 ist es durch den TÜV Nord für den Geltungsbereich "Organisation und Erbringung von Weiterbildungsdienstleistungen" nach DIN EN ISO 9001 : 2008 zertifiziert.

Die Qualitätspolitik der Ruhr Campus Academy gGmbH (Ausgabestand 18.08.2017)

Die Geschäftsführung der Ruhr Campus Academy verpflichtet sich zur Erfüllung zutreffender Anforderungen des Qualitätsmanagements. Sie verpflichtet sich weiterhin zur fortlaufenden Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems.

Die Ruhr Campus Academy bietet gemeinsam mit der Universität Duisburg-Essen Wissenschaftliche Weiterbildungen an. Die Angebote richten sich vor allem an Berufstätige, die sich auf wissenschaftlichem Niveau weiter qualifizieren wollen. Wir wollen den Studierenden und Teilnehmenden unserer Weiterbildungsprogramme inhaltlich und didaktisch hochwertige Bildungsmaßnahmen anbieten. Das Angebot unserer Weiterbildungen wollen wir kontinuierlich verbessern und ausweiten. Dazu arbeiten wir mit Dozent*innen und Partnern vor allem aus der Wissenschaft zusammen.

Die Qualitätsstandards der Universität Duisburg-Essen sind für uns maßgeblich, unser Wissenschaftlicher Beirat realisiert den Wissenschaftlichen Anspruch und unser Leitbild fasst die Kernelemente unserer Qualitätspolitik zusammen.

Qualitätsstandards der Universität Duisburg-Essen

Die hohen Qualitätsstandards der Universität Duisburg-Essen gelten natürlich auch für Weiterbildungen in Kooperation mit der RCA. Weiterbildende Master-Studiengänge sind selbstverständlich durch eine renommierte Akkreditierungsagentur akkreditiert. Durch die Akkreditierung wird sozusagen das Qualitätsmanagement für diesen Studiengang bestätigt. Die Akkreditierung muss regelmäßig erneuert werden.

Zertifikatskurse in Kooperation mit der RCA werden durch die jeweilige Fakultät der Universität überprüft. Die Qualitätsregeln der Fakultäten für Zertifikatskurse gelten voll. Danach werden zum Beispiel einige Zertifikatskurse regelmäßig begutachtet.

Wissenschaftlicher Beirat

Seit der Gründung der RCA begutachtet der Wissenschaftliche Beirat neue Veranstaltungen der RCA. Der Beirat setzt sich aus unabhängigen Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft zusammen und tagt in der Regel zweimal jährlich. Der Beirat unterstützt die Geschäftsführung dabei, die wissenschaftliche Qualität der Weiterbildungsaktivitäten zu sichern.

Pfeil mehr zum Wissenschaftlichen Beirat

Leitbild

In unserem Leitbild steht unser Selbstverständnis. Zudem sind dort die Leitlinien beschrieben, die unser Handeln und unsere Weiterbildungen  prägen. Die  Mitarbeiter*innen der RCA haben das Leitbild besprochen und mit formuliert. Es beinhaltet die geteilten Werte der Ruhr Campus Academy.

Pfeil das Leitbild der RCA

Evaluation

Unsere Weiterbildungen werden evaluiert. Dazu füllen die Teilnehmenden Fragebögen zu den Veranstaltungen aus. Studienleitungen, Dozent*innen und die Geschäftsführung der RCA bekommen Auswertungen der Fragebögen.

Eine Qualitätsrichtline legt fest, was bei bestimmten Ergebnissen geschieht: Liegt die durchschnittliche Bewertung zu einem Kriterium im oberen (guten) Drittel der Skala, so ist keine Maßnahme nötig. Liegen die Ergebnisse im Bereich zwischen 30% und 50% der Skala, so muss geklärt werden, ob Maßnahmen nötig sind. Bei durchschnittlichen Ergebnissen über 50% müssen wir Maßnahmen ergreifen (oder begründen, warum wir dies nicht tun).

Zertifiziertes QMS

Ein QMS bedeutet nicht, dass wir keine Fehler machen. Es bedeutet vielmehr, dass wir überlegen, wie wir Fehler vermeiden können, dazu geeignete Instrumente einsetzen (etwa Checklisten für die Vorbereitung von Veranstaltungen oder Kriterien zur Bewertung unserer Dozent*innen) und dies auch dokumentieren. Wenn dennoch Fehler passieren, ergreifen wir Maßnahmen, um diesen Fehler zukünftig vermeiden. Regelmäßig überprüfen wir unserer Weiterbildungen, uns selbst und unser QMS im Rahmen eines Plan-Do-Check-Act – Zyklus.

Zertifikat